Köpfe zusammenstecken, Projekte rocken, Marken bewegen: Das ist der Beat, der uns zusammenschweißt. Seite an Seite und im engen Schulterschluss mit Kunden und Dienstleistern zählen keine Hierarchien, sondern Taten.
Wir sind selbstbewusst, provokativ, originell und vor allen Dingen menschlich. Dabei setzen wir auf die richtige Kombination aus Erfahrung, Kreativität, Flexibilität und Verlässlichkeit. Je unkonventioneller, schriller, lauter und bunter, desto besser!
Wir sind Event-Spezialisten und Überzeugungstäter aus unterschiedlichsten Bereichen, die stets den Überblick behalten und sich jeden Tag auf´s Neue ins Zeug legen.
Für Sie sind nicht nur hellwache Strategen, pfiffige Architekten, saugute Projektleiter und begnadete Konzepter im Einsatz: Zu unserem Freundeskreis zählen auch Künstler, Wortakrobaten oder Musiker. Nichts zuletzt deshalb sind wir von Tape Art inspiriert und haben einen eigenen Barkeeper am Start...

Unser Logo. Wirklich unseres!

Stichwort: Tape Art – oder einfach die Kunst zu Kleben. Tape verbindet, bringt zusammen und zeigt, dass jeder seinen individuellen Charakter in das große Ganze miteinbringen kann. So entsteht das neue RÜCKENWIND Logo mit vorprogrammiertem Begeisterungsfaktor. Na dann drauflosgeklebt und Spass gehabt!
Klebebänder in allen möglichen Formen und Farben lassen eine kunterbunte Collage entstehen, die ein wenig an Graffiti erinnert. Ein knalliger Background für unser neues Logo und unser neues Signet. Dynamik und frischen Wind bringt jetzt noch unser neu entwickelter Schriftzug, der sich wunderbar in unser Kunstwerk einfügt. Der erste Teil wäre damit geschafft!
Jetzt (und in der Zukunft) darf sich jeder von uns noch einmal selbst austoben, experimentieren und sein eigenes Bild kreieren. Ein Team ist nur so stark wie jeder Einzelne! Daran glauben wir und deshalb setzen wir auf Individualisten, die es lieben gemeinsam Sachen anzupacken. Und genau dafür stehen auch unser neues Logo und jede einzeln gestaltete Visitenkarte mit persönlichem Signet. Das Resultat ist ein voller Erfolg!

Geschüttelt oder gerührt? On the Rocks.

Bei so viel Arbeit, Engagement und Fleiß können die kreativen Köpfe schon mal rauchen und da bietet sich doch eine Aromatherapie der ganz besonderen Art an.
Immer der Nase nach! Und in unserem Fall einem Hauch von Lavendel, der durch unsere Agentur strömt und uns in unsere (gemeinsam gebaute…) Kellerbar lockt.
Und da wartet er auch schon: unser RÜCKENWIND ON THE ROCKS.
Inspiriert von der großen Kunst am Glas haben wir mit einem der besten und bekanntesten Barkeepern Deutschlands – Markus Bublak - unseren eigenen Signature Drink entworfen.
Ein Hauch von sommerlichen Flair hat sich dabei in unsere Cocktailkreation geschlichen: große Eiswürfel gepaart mit Dry Gin, Maraschino, Zitronensaft und flüssigem Rohrzucker, da läuft der Lavendel zur Höchstform auf.
Und der Geschmack? Erfrischend, wie der erste laue Abend gemeinsam mit Freunden im Freien.
Da steht nach einem erfolgreichen Pitch doch Entspannung pur auf dem Plan! Also wenn das kein Grund zum Feiern ist?!

Wir kochen. Auch vor Leidenschaft.

Wir haben das Feuer in den Augen und machen unsere Konzepte und Projekte mit großer Hingabe und Leidenschaft. Aber wir brennen nicht nur für unsere Kunden sondern auch für uns – als Team. Über alle Standorte. Und deswegen machen wir auch viel zusammen. Und manches fast täglich: Gemeinsames Einkaufen und gesundes Kochen ist uns beispielsweise wichtig: Egal ob Avocado-Thunfisch Bowl oder Zitronen-Garnelen Pasta, wir nehmen es mit jedem Foodie auf!
Manchmal gibt es Abends aber auch ein Butter, Brot und Bier (mit ein bisschen Schnittlauch, Tomaten und Paprika) und treffen uns zum Feierabend in unserer Kellerbar auf die eine oder andere Runde Kicker. Übrigens wer zu Null verliert muss unter dem Tisch durchkriechen.

Wir ernten was wir säen.

Etwas zu schaffen ist ein großartige Gefühl – unsere Projekte fangen ganz klein an, mit dem Briefing, der Idee. Und dann wächst etwas heran. Und genauso ist es mit unseren Talenten: Sie bekommen einen Paten, der ihnen direkt zugeordnet ist und sie an der Hand nimmt. Die ersten Wochen steht er mit Rat und Tat zur Seite und zeigt alles was man wissen muss. Es fängt mit einem Agenturrundgang an und endet mit einem gemeinsamen Patenessen. So kann man Stück für Stück in seine Aufgaben hineinwachsen.

Wachsen? Das wollen wir auch mit der Agentur. Und so gibt es bei uns immer wieder gemeinsam Projekte – egal ob an den Team- oder den Strategietagen. Bei jedem Treffen gibt es neben der RÜCKENWIND ACADEMY auch eine Aufgabe die wir zusammen bewältigen. Egal ob wir eine Leinwand mit unserer Persönlichkeit bemalen, die Terrasse in Köln bepflanzen oder die Kellerbar in München bauen. Zusammen entsteht Großes.